1

47 Ah

47 Ah Starterbatterien

Starterbatterien 47 Ah sind für Kraftfahrzeuge nicht wegzudenken. Sie sind für das Starten des Verbrennungsmotors zuständig. Im Inneren der Batterie ist der Aufbau wie folgt. Die Batterie besteht aus 6 Bleiplatten, die Plus-und  Minuspol darstellen. Im geladenen Zustand bestehen die Plusplatten aus Bleidioxid und die Minusplatten aus reinem Blei (PB).

Die chemische Reaktion, die während der Entladung stattfindet wandelt beide Platten in Bleisulfat um. Das entstandene Wasser in der Batterie lässt die Säurekonzentration s inken. Bei nur noch 17 % Säurekonzentration ist die Batterie vollständig entladen. Bei Laden ist der chemische Vorgang genau andersrum. Das Bleisulfat mit dem Wasser und dem Blei wird wieder zu Bleidioxid und Schwefelsäure zurückgewandelt.

Loading ...