1

100 Ah

100 Ah

KFZ Starterbatterien unterscheidet grundsätzlich zwei Batterietypen. Offene Batterien 100 Ah erkennt man an den aufschraubbaren Zellenverschlüssen an der Oberseite der Batterie. Ein eigenständiges Nachfüllen mit destilliertem Wasser ist notwendig. Der Säurestand muss regelmäßig kontrolliert werden. Bei den verschlossenen auch wartungsfreien Batterien genannt, ist kein Nachfüllen der Säure notwendig. Diese Starterbatterie ist mit einem kleinen Überdruckventil ausgestattet, damit die überschüssigen Gase entweichen önnen.




 

Loading ...