1

D4S

D4S

Gasentladungslampen verwendet man für die Xenon Scheinwerfer. Diese besitzen eine automatische Leuchtweitenregulierung, die sicherstellt, dass die Scheinwerfer immer genau zur Fahrsituation eingestellt sind. Eine Waschanlage für die Xenonscheinwerfer ist ebenfalls ein Muss. Die Gasentladungslampen D4S werden bei 20.000 Volt von einem Vorschaltgerät gezündet. Vorteile der Xenon Brenner sind zum einen die extrem hohe Lebensdauer, ein gleichmäßiger, sehr leistungsstarker Lichtkegel, der das Licht bündelt und eine extrem hohe Leuchtkraft mit 3200 Lumen.

Loading ...